Neuer Veranstaltungskalender 

am 01.03.2023

ENGLISH
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Shows und Konzerte, © Die Piktografen GmbH
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Führungen, © Kai Hüttner
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen

Aktuelle Informationen


Abseiltermine 2024

Ein wenig Mut und Abenteuerlust sind schon nötig, um eines der spektakulärsten Erlebnisse an der F60 zu genießen - Abseilen aus ca. 60 m Höhe. Unter der Leitung erfahrener Coaches ist das Abseilen aber auch für Einsteiger oder Anfänger absolut geeignet. Die Termine für 2024 finden Sie im weiteren Artikel. Buchung und Anmeldung für diese Termine erfolgen über den Link zu unserem Kooperationspartner Prima Abenteuer

Artikel anzeigen
Ansicht Grubenstraße, © Jens Rocker

Neues Ferienhaus

In einer ruhigen Nebenstraße von Lichterfeld, knapp 10 Gehminuten von F60 und Bergheider See entfernt, ist ein neues Ferienhaus mit ca. 90 qm Wohnfläche und einem schönen Außenbereich buchbar. Es eignet sich bestens für entspannte Auszeiten im Lausitzer Seenland mit F60 - Besuch oder ein Wassersportwochenende am Bergheider See. Eine Kurzbeschreibung und den Vermieterkontakt finden Sie in unserem Gastgeberverzeichnis. 

Artikel anzeigen
, © F60

Survival 2024

Seit zwei Jahren ist das F60 Gelände auch Standort für Survivalkurse und -trainings. Experten mit Bundeswehrerfahrung vermitteln praktisch und interaktiv elementare Survivalbasics, die auch auf einer alltäglichen Wanderung nützlich werden können - Orientieren im Gelände, Wassergewinnung, Wärmemanagement, Überwinden von Hindernissen und Feuer machen mit natürlichen Hilfsmitteln. Termine finden Sie im Artikel.  

Artikel anzeigen
F60-Lichterfeld, © shutterstock

F60 Schlachtefest

Am 1. März gibt es am Besucherbergwerk F60 wieder unser Schlachtefest mit der traditionellen Schlachteplatte vom regionalen Fleischer. Dampfende Wurstbrühe, frischer Hackepeter, frische Blutwurst, Leberwurst und Sülzwurst, warme Grützwurst und Wellfleisch kann man sich im Werkstattwagen schmecken lassen. Aus Platzgründen bitten wir um Reservierung unter (03531) 60800 oder per Mail an

Artikel anzeigen

Besucherbergwerk F60

In Lichterfeld steht ein Gigant der Technik: 502 Meter lang, 204 Meter breit, 80 Meter hoch und 11.000 Tonnen schwer, erzählt die ehemalige Abraumförderbrücke F60 von Geschichte und Gegenwart des Braunkohlenbergbaus in der Lausitz.
Ankerpunkt Europäische Route der Industriekultur; Highlight ENERGIE-Route;  Projekt  Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land.
Im Rahmen der Richtlinie „Brandenburger Innovationsfachkräfte“ beschäftigen wir eine Innovationsfachkraft, die durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gefördert wird.

Radler Logo
nach oben
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen dazu und wie Sie Cookies deaktivieren finden Sie hier: Datenschutz
VERSTANDEN