ENGLISH
F60-Lichterfeld Winter, © Andreas Franke
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Führungen, © Kai Hüttner
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Shows und Konzerte, © Die Piktografen GmbH
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen

Aktuelle Informationen


Pyrogames 2019

Erstmalig in der Erfolgsgeschichte der Pyrogames startet die deutschlandweite Tournee am Besucherbergwerk F60. Großartige Musikfeuerwerke von verschiedenen renommierten Pyrokünstlern stehen im Wettbewerb. Dazwischen versetzt eine gewaltige Lasershow mit Livemusik die Zuschauer ins Staunen und Träumen. Angeheizt wird die großartige Show mit Rockbands und Feuerkünstlern.

Artikel anzeigen
Feel Impressionen, © Firlefanz GmbH

Feel Festival

Das Feel Festival verwandelt das Nordufer des Bergheider Sees wieder in eine zauberhafte, pulsierende Festivalwelt, in die über 20.000 Gäste aus ganz Europa für ein paar Tage eintauchen und ausgelassen feiern können. Musik aller Genres auf über 20 Bühnen, großartige Liveacts, angesagte DJs, einzigartige kreative Performances sind am Bergheider See zu sehen, zu hören und zu erleben.

Artikel anzeigen
F60-Lichterfeld Anreise-Bahn, © Torsten Radke

Bahnanreise 2019

Ab dem 9. Juni fährt er wieder zur F60 - der historische rotweiße Treibwagen des Lausitzer Dampflokclubs. Ab Bahnhof Finsterwalde verkehren an jedem Sonntag und an ausgewählten Terminen 3 Zugpaare nach Lichterfeld. Damit wird die F60 auch wieder für Bahngäste aus Berlin, Cottbus, Leipzig, Dresden erreichbar und bereits die Anreise zum Erlebnis. Lesen Sie mehr zum Fahrplan und zum Bahnbetreiber. 

Artikel anzeigen
Festivallogo, © Feel

Kurze Schließzeit

Aus Sicherheitsgründen ist das Besucherbergwerk während des Festivals vom 11. bis 15. Juli 2019 für Tagesbesuch geschlossen. Für längerfristig angemeldete Gruppen ist der Besuch möglich, für Festivalgäste in speziellen Zeitfenstern. Wir bitten um Verständnis für diese zeitweilige Einschränkung des Besucherbetriebs. Von Spontananreisen raten wir ausdrücklich ab. 

Artikel anzeigen

Besucherbergwerk F60

In Lichterfeld steht ein Gigant der Technik: 502 Meter lang, 204 Meter breit, 80 Meter hoch und 11.000 Tonnen schwer, erzählt die ehemalige Abraumförderbrücke F60 von Geschichte und Gegenwart des Braunkohlenbergbaus in der Lausitz.
Ankerpunkt Europäische Route der Industriekultur; Highlight ENERGIE-Route;  Projekt  Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land.
Im Rahmen der Richtlinie „Brandenburger Innovationsfachkräfte“ beschäftigen wir eine Innovationsfachkraft, die durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gefördert wird.

Radler Logo
nach oben
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen dazu und wie Sie Cookies deaktivieren finden Sie hier: Datenschutz
VERSTANDEN