ENGLISH
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Shows und Konzerte, © Die Piktografen GmbH
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Führungen, © Kai Hüttner
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen
F60-Lichterfeld Details, © Die Piktografen

Aktuelle Informationen


Country & Line Dance

Am 31.7. und 1.8. sind Cowboys, Cowgirls, Trucker, Truckerbabes, alle Freunde der Countrymusic und aktive Line Dancer herzlich willkommen. Bei Musik von DJ Eagle Eye Jimmy und Doc Adams und gecoacht von Choreografin Silvia Schill kann man nach Herzenslust abtanzen oder auch einfach nur zusehen, zuhören und sich ein deftiges Chili schmecken lassen. 

Artikel anzeigen
Irish Beats Dance Comp., © F60/ IBDC

A Taste Of Ireland

Am 11. Juli startet eine kleine Open Air Veranstaltungsreihe an der F60 mit traditionellem Irish Folk, feurigem Irish Dance, dunklem Bier, goldenem Whiskey und einer großen Portion Gastfreundschaft. Zu sehen und zu hören ist eine kleine Auswahl von erstklassigen Musikanten und die wohl beste Irish Dance Company zwischen Ostsee und Erzgebirge. Tickets gibt es ab sofort an der F60 und bei Reservix

Artikel anzeigen
F60-Lichterfeld Fuehrungen, © Die Piktografen

Besucherhinweise

Die schrittweisen Lockerungen der coronabedingten Schutzmaßnahmen lassen den Besuch der F60 und Führungen wieder zu. Auch Gastronomie, ein eingeschränktes Veranstaltungsangebot, Offroad-Touren und F60-Abseilen sind wieder möglich. Täglich erreichen uns zahlreiche Anrufe, ob und wie wir Besuch empfangen können. Deswegen veröffentlichen wir hier bis auf Weiteres die jeweils geltende Eindämmungsverordnung und unsere besonderen Hygieneregeln

Artikel anzeigen
F60-Lichterfeld Abseilen, © Prima Abenteuer

Neustart F60 Abseilen

Wieder ein Grund mehr für den F60 Besuch - auch unsere Freunde und Kooperationspartner vom Prima Abenteuer - Team laden wieder zum Abseilen aus 60 m Höhe ein. Eine spektakuläre Erfahrung auf hohem Sicherheitsniveau und mit speziellem Hygienekonzept wartet auf Sie. Wir bitten um Verständnis für einige coronabedingte Ablaufänderungen. Mehr zu Terminen und zur Anmeldung lesen Sie im nachstehenden Artikel.  

Artikel anzeigen

Besucherbergwerk F60

In Lichterfeld steht ein Gigant der Technik: 502 Meter lang, 204 Meter breit, 80 Meter hoch und 11.000 Tonnen schwer, erzählt die ehemalige Abraumförderbrücke F60 von Geschichte und Gegenwart des Braunkohlenbergbaus in der Lausitz.
Ankerpunkt Europäische Route der Industriekultur; Highlight ENERGIE-Route;  Projekt  Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land.
Im Rahmen der Richtlinie „Brandenburger Innovationsfachkräfte“ beschäftigen wir eine Innovationsfachkraft, die durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gefördert wird.

Radler Logo
nach oben
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen dazu und wie Sie Cookies deaktivieren finden Sie hier: Datenschutz
VERSTANDEN