Radler

Bergheider Straße 4 03238 Lichterfeld
T +49 3531 60800
F +49 3531 608012

F60 Turmblasen und
Weihnachtssingen
22.12.2018

Press "Strg" and "+" -Keys to enlarge!

Press "Strg" and "0" -Keys to reset!

Press "Strg" and "-" -Keys to downsize!

Event 02Event 04Sonne 02Event 03Event 01

Gerhard Schöne - leider abgesagt -

05.06.2011
Sonntag
Beginn:
18.00 Uhr
ABGESAGT

Ticket
© Gerhard Schöne

„Meine Lieder sollen Lebenszeichen sein. Sie sollen ansingen gegen alles, was Leben einschränken oder verhindern will, in uns und um uns herum.“ Der das sagt, Gerhard Schöne, gehört zu den ganz wenigen aus der Gilde ostdeutscher Liedermacher, deren Popularität die politischen Turbulenzen der 90er Jahre ungebrochen überstanden hat. Bei Konzerttourneen füllt Gerhard Schöne nach wie vor große Räume und mancherorts Stadthallen. Als Botschafter für Unicef engagiert er sich häufig und medienfern, wo Hilfe gebraucht wird. Er wurde für sein Schaffen mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jahr für Jahr gibt Gerhard Schöne um die 100 Konzerte. Seine Songs sind Lebensmittel geblieben, die es nicht im Konsum gab und die heute auch im Supermarkt fehlen. Er begeistert sich für konkrete Themen, steigt tief in diese hinab, sucht in der Breite nach Berührungspunkten und im Detail nach Reibungsflächen und lässt dann seine hierzulande kaum vergleichbare erzählerische Gabe in Texte und Lieder fließen. Gerhard Schöne ist ein Meister der leisen Töne, der seine Worte lebt.

Tickets und Preise

Vorverkaufspreise:
Erwachsene: 24,50 € 
Kinder b. 14 J.: 17,50 €

Abendkasse:
+ 4,00 €