Radler

Bergheider Straße 4 03238 Lichterfeld
T +49 3531 60800
F +49 3531 608012

Weihnachtlicher Liederabend
im Werkstattwagen
17.12.2016

Für das Vergrößern des Schriftbildes bitte die "Strg" und "+" -Taste gleichzeitig drücken!

Für das Rücksetzen des Schriftbildes auf Originalgröße bitte die "Strg" und "0" -Taste gleichzeitig drücken!

Für das Verkleinern des Schriftbildes bitte die "Strg" und "-" -Taste gleichzeitig drücken!

Start 01Sonne 01Nachtlicht 02Detail 04Detail 02Besucher 05Besucher 03Besucher 02

Mit dem RE 3 zum Besucherbergwerk F60

12.6. - 16.10.
jeden Sonntag
und am
7./8./9./10./11.7.

Nicht am 7.8.16
(Bauarbeiten)

Fahrplan und Fahrpreise

Triebwagen

Nach zwei erfolgreichen Jahren fährt sie auch in der Saison 2016 wieder - die ehemalige "Zschipkau - Finsterwalder Eisenbahn" - erstmals mit erweitertem Fahrplan ab Falkenberg (Elster). Mit historischen Triebwagen (772342 oder 772332) des Lausitzer Dampflokclubs werden Fahrgäste des RE3 von Falkenberg abgeholt und fahren mit Halts u. a. in Doberlug-Kirchhain und Finsterwalde zum Besucherbergwerk F60 nach Lichterfeld.

Triebwagen
  • Triebwagen
  • © Sandra Adelberger
  • Triebwagen

Dazwischen verkehrt der historische Wagen noch zwischen Finsterwalde und Lichterfeld, so dass man auch die Sängerstadt in sein Ausflugsprogramm einbinden kann. Zwischen Finsterwalde und Lichterfeld ist man dann auf dem Gleis der historischen Zschipkau - Finsterwalder Eisenbahn unterwegs, die den Einheimischen noch als "Zschippchenbahn" bekannt ist. Vom einem neu errichteten Bahnsteig des Gleisanschlusses am Klinkerwerk Muhr ist das Besucherbergwerk in fünf Gehminuten zu erreichen. Fahrscheine gibt es im Zug. Wegen der begrenzten Platzkapazität der historischen Triebwagen ist für Gruppen eine Reservierung ratsam. Die Rückfahrt ab Lichterfeld ist 15.20 Uhr, so dass Sie den RE 3 nach Berlin erreichen.

Download Infoflyer und Fahrplan [ PDF, 790 KB ]
Download Fahrpreise [ PDF, 172 KB ]

Betreiber

BCG Officeconsult
Torsten Ratke
Bahnhofstr. 6
03238 Finsterwalde

(03531) 708090
info@officeconsult.de
www.officeconsult.de